Merkel

Podcast - Umbruch im italienischen Parteiensystem: Was bedeutet der Ausgang der Wahl für Italien und Europa?
Italien hat gewählt und das Ergebnis ist nicht weniger als eine Zeitenwende im italienischen Parteiensystem.
Podcast: Neuer Schub für den deutsch-französischen Motor? Merkels Antwort auf Macrons Reformpläne...
In seiner lang erwarteten Rede an der Pariser Universität Sorbonne legte der französische Staatspräsident am 26. September
Podcast: Es ist kompliziert - Das transatlantische Verhältnis zwischen den USA und der EU in Zeiten von Donald Trump
Einst waren die transatlantischen Verhältnisse ein wichtiger Grundstein für die europäische Integration.
Podcast: Manfred Weber und andere Spitzenkandidaten - Startschuss für die Europawahl 2019
Manfred Weber hat seine Kandidatur für das Amt des Kommissionspräsidenten bekannt gegeben. Mit dieser Ankündigung startet langsam
August 17, 2018

Podcast: Es ist kompliziert – Das transatlantische Verhältnis zwischen den USA und der EU in Zeiten von Donald Trump

Einst waren die transatlantischen Verhältnisse ein wichtiger Grundstein für die europäische Integration. Der jetzige Präsident bezeichnet die EU dagegen jüngst die EU als Feind. Wir haben mit Professorin Dr. Joyce Mushaben über den derzeitigen Stand und die Zukunft der USA-EU Beziehungen gesprochen.
Februar 28, 2018
Europa im Koalitionsvertrag der GroKo

Podcast: Ein neuer Aufbruch für Europa? Die Europapolitik im Groko-Koalitionsvertrag

Groko oder NoGroko? Das ist hier die Frage beim SPD-Mitgliedervotum am 4. März zum Koalitionsvertrag zwischen Union und SPD. Dieser wurde in den letzten Wochen kontrovers diskutiert. Der hohe Stellenwert, den “Europa” sowohl im Sondierungspapier als auch im Koalitionsvetrag bekommen hat, wurde zunächst von vielen proeuropäischen Organisationen äußerst positiv aufgenommen. Doch was steht wirklich  an Substanz dahinter?
November 8, 2017
Sebastian Kurz Der Disneyprinz aus dem Alpendorf

Der Disneyprinz aus dem Alpendorf

Der Disneyprinz aus dem Alpendorf: Pop, Politik und Instagram – oder, wie Sebastian Kurz und die neuen Alphamänner die Wähler verführen.
August 31, 2017

Auf einen Schluck Tee mit Madame Europa. Das Wahlprogramm der Unionsparteien zu Europa

„Wir Europäer“, so begann Kanzlerin Angela Merkel unlängst ihre nun weltberühmte Bierzeltrede. Tatsächlich scheint sie Europas neuen Führungsanspruch zu verkörpern, ihre ruhige, besonnene Art wirkt dabei oft fast schon als heilsames Korrektiv zu dem Gebaren des amerikanischen Präsidenten Donald Trump. Auch innereuropäisch scheinen die Kontroversen um das „Diktat“ der Sparpolitik in Vergessenheit geraten zu sein, alle Welt stellt sich auf eine Fortsetzung der Ära Merkel ein.
Juli 11, 2017
Baustelle Eurozone

Baustelle Eurozone

Die Debatte über die Zukunft der EU ist seit einigen Wochen im vollen Gange. Mittendrin: die Eurozone. Mit einem Reflexionspapier versucht die EU-Kommission nun die Reformdebatte zu bestimmen. Doch worum geht es konkret? Geht es nach der Kommission, soll die tiefgreifende Reform der Eurozone in drei grundlegenden Bereichen gleichzeitig stattfinden.
März 6, 2017
Europa ist wieder sexy

Europa ist wieder sexy

In Europa passiert gerade etwas Erstaunliches: Bürgerbewegungen, die für ein starkes und geeintes Europa demonstrieren, sprießen aus dem Boden, der Vormarsch der Rechtspopulisten scheint auf einmal aufhaltbar zu sein und in Frankreich gibt mit Macron ein Favorit für die Präsidentschaftswahl ganz offen zu: „J’aime l’Europe – Ich liebe Europa.“ Und nun scheint die neue Europhorie in Frankreich auch die regierenden Sozialisten angesteckt zu haben.