Macron

Podcast - Europa nach der Bundestagswahl: Neuanfang oder Stagnation?
Deutschland hat gewählt und mit dem Ergebnis der Bundestagswahl 2017 kommen einige Schwierigkeiten mit sich, sowohl für die Bildung der neuen Bundesregierung
Podcast: Zukunft der Eurozone - mit Joscha Abels
Euro-Finanzminister, Eurozonen-Parlament und die Eurogruppe. Bei der Debatte rund um die Gemeinschaftswährung gibt es viele fremde Begriffe und Bezeichnungen. Deswegen
Podcast: Frankreich vor der Parlamentswahl
In unserem neuesten Podcast beschäftigen wir uns mal wieder mit dem Thema Wahlen. Diesmal geht es um die anstehenden Parlamentswahlen in Frankreich. Nach der Wahl zum Präsidenten
Podcast: Großbritannien vor der Snap-Election
Großbritannien befindet sich vor einer "Snap-Election". Anfang Mai wurde das britische Unterhaus auf Vorschlag von Primierministerin Theresa May vorzeitig aufgelöst. Am 8.
Oktober 5, 2017
Europa nach der Bundestagswahl

Podcast – Europa nach der Bundestagswahl: Neuanfang oder Stagnation?

Deutschland hat gewählt und mit dem Ergebnis der Bundestagswahl 2017 kommen einige Schwierigkeiten mit sich, sowohl für die Bildung der neuen Bundesregierung unter der alten Bundeskanzlerin als auch für die Rolle, die eine solche Bundesregierung zukünftig in Europa spielen könnte.
September 7, 2017

Europa und die FDP – Bist Du ein Belieber?

Mit der FDP ist es ein wenig wie mit Justin Bieber: Entweder man liebt sie, oder man hasst sie. Für Zwischentöne bleibt wenig Raum. Umso wichtiger, dass man sich intensiv mit dem Wahlprogramm der FDP beschäftigt, insbesondere mit dem spannenden Teil zu Europa. Denn genau wie das künstlerische Werk des kanadischen Superstars besitzt das Europaprogramm der FDP starke und schwache Passagen.
September 4, 2017

TV-Duell: Und was ist mit Europa?

Wie immer nach Kanzlerduellen in Deutschland wurde gestern viel über den vermeintlichen Sieger spekuliert und Kritik an den Moderatoren geübt. Bei aller Nachbesprechung wurde aber vor allem eines deutlich: die wichtigen Fragen der europäischen Zukunft wurden nicht besprochen. Bei Twitter etablierte sich der Hashtag #fragendienoch fehlen. Uns hat vor allem die Frage nach der Zukunft Europas gefehlt.
August 31, 2017

Auf einen Schluck Tee mit Madame Europa. Das Wahlprogramm der Unionsparteien zu Europa

„Wir Europäer“, so begann Kanzlerin Angela Merkel unlängst ihre nun weltberühmte Bierzeltrede. Tatsächlich scheint sie Europas neuen Führungsanspruch zu verkörpern, ihre ruhige, besonnene Art wirkt dabei oft fast schon als heilsames Korrektiv zu dem Gebaren des amerikanischen Präsidenten Donald Trump. Auch innereuropäisch scheinen die Kontroversen um das „Diktat“ der Sparpolitik in Vergessenheit geraten zu sein, alle Welt stellt sich auf eine Fortsetzung der Ära Merkel ein.
Juli 25, 2017
Eurobanknoten-in-klein

Podcast: Zukunft der Eurozone – mit Joscha Abels

Euro-Finanzminister, Eurozonen-Parlament und die Eurogruppe. Bei der Debatte rund um die Gemeinschaftswährung gibt es viele fremde Begriffe und Bezeichnungen. Deswegen haben wir uns für unseren neuesten Podcast externe Hilfe in Form des Wissenschaftlers Joscha Abels aus Tübingen geholt. In unserer Diskussion sprechen wir über die wichtigsten Akteure in der europäischen Währungspolitik und über mögliche Reformen der Eurozone.
Juli 11, 2017
Baustelle Eurozone

Baustelle Eurozone

Die Debatte über die Zukunft der EU ist seit einigen Wochen im vollen Gange. Mittendrin: die Eurozone. Mit einem Reflexionspapier versucht die EU-Kommission nun die Reformdebatte zu bestimmen. Doch worum geht es konkret? Geht es nach der Kommission, soll die tiefgreifende Reform der Eurozone in drei grundlegenden Bereichen gleichzeitig stattfinden.
Juni 14, 2017

„Ein deutsch-französischer Motor wird nicht reichen“ – Interview mit Europablogger Manuel Müller

In Kooperation mit dem Deutsch-Französischen Jugendwerk sprachen wir jüngst mit Manuel Müller, Europablogger  und EU-Experte. Neben seiner generellen europäischen Überzeugungen haben wir uns besonders intensiv über den momentanen Zustand und die Zukunft der Europäischen Union unterhalten. Auch ein mögliches deutsch-französisches Führungsduo in Europa wurde intensiv diskutiert.
Juni 8, 2017
Parlamentswahl Frankreich

Podcast: Frankreich vor der Parlamentswahl

In unserem neuesten Podcast beschäftigen wir uns mal wieder mit dem Thema Wahlen. Diesmal geht es um die anstehenden Parlamentswahlen in Frankreich. Nach der Wahl zum Präsidenten versucht Emmanuel Macron seine Bewegung En Marche! im Parteiensystem zu etablieren. Währenddessen stemmen sich die Republikaner und insbesondere die Sozialisten gegen ein Abrutschen in die politische Bedeutungslosigkeit. Am politischen Rand versuchen der Front National und die linkspopulistische La France Insoumise ihren politischen Einfluss zu mehren.