Eurozone

Podcast: Die Wahlen in Italien
Am 4. März finden in Italien vorgezogene Parlamentswahlen statt. Für Europa könnte dies die wichtigste und spannendste nationale Wahl im Jahr 2018 werden. Welche Parteien stehen zur Wahl,
Podcast: Ein neuer Aufbruch für Europa? Die Europapolitik im Groko-Koalitionsvertrag
Groko oder NoGroko? Das ist hier die Frage beim SPD-Mitgliedervotum am 4. März zum Koalitionsvertrag zwischen Union und SPD. Dieser
Podcast - Umbruch im italienischen Parteiensystem: Was bedeutet der Ausgang der Wahl für Italien und Europa?
Italien hat gewählt und das Ergebnis ist nicht weniger als eine Zeitenwende im italienischen Parteiensystem.
Podcast: Neuer Schub für den deutsch-französischen Motor? Merkels Antwort auf Macrons Reformpläne...
In seiner lang erwarteten Rede an der Pariser Universität Sorbonne legte der französische Staatspräsident am 26. September
Juni 28, 2018
Neuer Schub für den deutsch-französischen Motor - Merkels Antwort auf Macrons Reformpläne

Podcast: Neuer Schub für den deutsch-französischen Motor? Merkels Antwort auf Macrons Reformpläne…

In seiner lang erwarteten Rede an der Pariser Universität Sorbonne legte der französische Staatspräsident am 26. September 2017 detailiert seine Reformpläne für die Zukunft der Europäischen Union vor. Darin fordert er nichts weniger als eine “Neugründung Europas”. Doch auch nach einer zähen Regierungsbildung in Deutschland blieb die alte und neue Bundesregierung lange Zeit eine Antwort auf Marcons ambitionierte Vorhaben schuldig, obwohl sich die Große Koalition einen “neuen Aufbruch für Europa” auf die Fahnen des Koalitionsvertrages geschrieben hat.
Januar 22, 2018

Élysée-Vertrag 2.0: Ein deutsch-französischer Aufbruch für Europa?

55 Jahre nach dem Élysée-Vertrag, plädiert der französische Staatspräsident Emmanuel Macron für eine Neuauflage des deutsch-französischen Freundschaftsvertrages. Da sich die Regierungsbildung in Deutschland noch ein wenig hinzieht, machen nun die beiden Parlamente den Anfang. Am Montag wollen Bundestag und Assemblée Nationale eine gemeinsame Resolution verabschieden. Werden die hierin enthaltenden Vorschläge umgesetzt, bedeutet dies eine echte Stärkung der deutsch-französischen Partnerschaft. Aber eröffnet sich damit auch eine neue Zukunftsperspektive für Europa?
September 7, 2017

Europa und die FDP – Bist Du ein Belieber?

Mit der FDP ist es ein wenig wie mit Justin Bieber: Entweder man liebt sie, oder man hasst sie. Für Zwischentöne bleibt wenig Raum. Umso wichtiger, dass man sich intensiv mit dem Wahlprogramm der FDP beschäftigt, insbesondere mit dem spannenden Teil zu Europa. Denn genau wie das künstlerische Werk des kanadischen Superstars besitzt das Europaprogramm der FDP starke und schwache Passagen.
August 12, 2017
Muss Europa sozialer werden

Muss Europa sozialer werden?

Die Europäische Union sieht sich heute – mehr denn je – der Kritik ausgesetzt ein neoliberales Elitenprojekt zu sein. Besonders vom sozialdemokratischen und dem politisch „linken“ Lager wird die Forderung laut, die Europäische Union müsse sozialer werden. Doch wie kann ein „europäisches Sozialmodell“ aussehen und welche Reformen sind dafür notwendig?
Juli 25, 2017
Eurobanknoten-in-klein

Podcast: Zukunft der Eurozone – mit Joscha Abels

Euro-Finanzminister, Eurozonen-Parlament und die Eurogruppe. Bei der Debatte rund um die Gemeinschaftswährung gibt es viele fremde Begriffe und Bezeichnungen. Deswegen haben wir uns für unseren neuesten Podcast externe Hilfe in Form des Wissenschaftlers Joscha Abels aus Tübingen geholt. In unserer Diskussion sprechen wir über die wichtigsten Akteure in der europäischen Währungspolitik und über mögliche Reformen der Eurozone.
Juli 11, 2017
Baustelle Eurozone

Baustelle Eurozone

Die Debatte über die Zukunft der EU ist seit einigen Wochen im vollen Gange. Mittendrin: die Eurozone. Mit einem Reflexionspapier versucht die EU-Kommission nun die Reformdebatte zu bestimmen. Doch worum geht es konkret? Geht es nach der Kommission, soll die tiefgreifende Reform der Eurozone in drei grundlegenden Bereichen gleichzeitig stattfinden.
Juni 27, 2017
Die Europäische Zentralbank und ihre Wahrnehmung in den Medien

Mit dem Fuß auf dem Gaspedal – Die Europäische Zentralbank und ihre Wahrnehmung in den Medien

Wohl kaum eine europäische Institution ist in der Bundesrepublik so umstritten wie die Europäische Zentralbank (EZB). Gegründet wurde sie 1998 im Rahmen der durch den Vertrag von Maastricht von 1992 initiierten europäischen Wirtschafts- und Währungsunion. Dies markierte gleichzeitig die Geburtsstunde der Gemeinschaftswährung – des Euro, der in den Portemonnaies von Bürgern in nunmehr 19 EU-Mitgliedsstaaten zu finden ist.
Februar 16, 2017
Präsidentschaftskandidaten Frankreich

Eine Übersicht über die Präsidentschaftskandidaten in Frankreich

Gleich fünf Kandidaten können sich im französischen Präsidentschaftswahlkampf zumindest theoretische Chancen auf den Einzug in die Stichwahl machen. Wir stellen die Positionen der einzelnen Kandidaten vor und schauen dabei natürlich insbesondere auf ihre politischen Positionen zur EU.