Allgemeines

 

Was bewegt uns in Europa? Wir widmen uns all jenen Aspekten, die mit dieser Frage verbunden sind. Hier gibt es daher eine Übersicht über alle allgemeinen Beiträge zu Themen mit Europabezug sowie sonstige Informationen von allgemeinem Interesse, die wir in der Vergangenheit auf unserem Blog veröffentlicht haben.

Juli 21, 2018
In eigener Sache

In eigener Sache: Die Zukunft der Lauten Europäer

Wie ihr vielleicht gemerkt habt, sind wir in letzter Zeit deutlich inaktiver geworden. Da wir mit euch immer transparent sein wollen, folgt hier eine kleine Erklärung zur Zukunft unseres Projektes.
Juni 28, 2018
Neuer Schub für den deutsch-französischen Motor - Merkels Antwort auf Macrons Reformpläne

Podcast: Neuer Schub für den deutsch-französischen Motor? Merkels Antwort auf Macrons Reformpläne…

In seiner lang erwarteten Rede an der Pariser Universität Sorbonne legte der französische Staatspräsident am 26. September 2017 detailiert seine Reformpläne für die Zukunft der Europäischen Union vor. Darin fordert er nichts weniger als eine “Neugründung Europas”. Doch auch nach einer zähen Regierungsbildung in Deutschland blieb die alte und neue Bundesregierung lange Zeit eine Antwort auf Marcons ambitionierte Vorhaben schuldig, obwohl sich die Große Koalition einen “neuen Aufbruch für Europa” auf die Fahnen des Koalitionsvertrages geschrieben hat.
März 16, 2018
Frankreichs Elite-Bildungssystem

(Un-)Gleichheit, Wettbewerb, Hierarchie – Ein Einblick in Frankreichs (Elite-)Bildungssystem

Frankreichs Präsident Emmanuel Macron hat, wie viele seiner Vorgänger, die Eliteschule » ecolé nationale d´administration « besucht. Doch wie funktioniert eigentlich Frankreichs Elite-Bildungssystem? Diese Frage beantwortet unser Autor Fabian Schmitt, der zurzeit selbst internationales Recht an einer französischen Universität studiert.
Januar 28, 2018

Die fetten Jahre sind vorbei

Der in vielen Teilen Europas eingeschlagene Pfad des viel zitierten „Kriegs gegen die Drogen“ samt Strafverfolgung und Verboten, gilt unter Experten als erfolglos. In Staaten wie Deutschland oder Frankreich wird immer mal wieder über die Entkriminalisierung von Drogen diskutiert – ohne große Auswirkung. In Portugal scheint man da weiter zu sein.
Januar 22, 2018

Élysée-Vertrag 2.0: Ein deutsch-französischer Aufbruch für Europa?

55 Jahre nach dem Élysée-Vertrag, plädiert der französische Staatspräsident Emmanuel Macron für eine Neuauflage des deutsch-französischen Freundschaftsvertrages. Da sich die Regierungsbildung in Deutschland noch ein wenig hinzieht, machen nun die beiden Parlamente den Anfang. Am Montag wollen Bundestag und Assemblée Nationale eine gemeinsame Resolution verabschieden. Werden die hierin enthaltenden Vorschläge umgesetzt, bedeutet dies eine echte Stärkung der deutsch-französischen Partnerschaft. Aber eröffnet sich damit auch eine neue Zukunftsperspektive für Europa?
Januar 11, 2018

Jahresvorausblick: Was erwartet Europa im Jahr 2018?

Das neue Jahr ist eingeläutet! Und wie jedes Jahr gab es auch am Ende 2017 eine Vielzahl von Jahresrückblicken in Politik, Gesellschaft und Kultur. Doch dem Blick nach hinten soll der Blick nach vorne nicht weichen. Der Anfang des neuen Jahres bringt die Gelegenheit über das zu diskutieren, was Europa im Jahr 2018 voraussichtlich erwarten wird.
November 26, 2017

“Wir müssen eigentlich von den Vereinigten Staaten von Europa träumen” – Interview mit EU-Kommissar Günther Oettinger

Vergangene Woche wurde unser Projekt Laute Europäer zusammen mit weiteren Preisträgern von der Bürgerstiftung Tübingen geehrt. Festredner der Preisverleihung war Günther Oettinger, Europäischer Kommissar für Haushalt und Personal. Natürlich haben wir diese Gelegenheit für ein Interview genutzt. Themen waren die Regierungsbildung in Berlin, Oettingers Rolle in Brüssel und welcher “großer Europäer” ihn am meisten beeindruckt.
November 24, 2017
PESCO

Durch PESCO Europa stärken

Am Morgen des 13. November 2017 unterzeichneten in Brüssel 23 der EU-Mitgliedsstaaten eine vertragliche Grundlage für eine europäische Verteidigungsunion. Die Erklärung zu einer „Ständigen Strukturierten Zusammenarbeit“ (SSZ), auf Englisch PESCO genannt, kann als historisches Dokument nach jahrzehntelangen Versuchen einer verstärkten militärischen Zusammenarbeit betrachtet werden.